Impressum

1. AG Modellierung

 

In der AG Modellierung wird unter Verwendung der XÖV-Entwicklungswerkzeuge die Spezifikation für die Datenübermittlung mit dem Standard XPersonenstand gepflegt.

 

Unter der Mitarbeit des BMI (Bundesministerium des Innern) sowie Vertretern aus dem Kreis der Standesbeamten/innen, der Rechenzentren und der Verfahrenshersteller werden unter  Berücksichtigung der XÖV-Standards und den Vorgaben des Änderungsbeirats  sowohl technische als auch inhaltliche Änderungen in Form von Änderungsanträgen diskutiert und bearbeitet.

 

Die in der AG Modellierung erarbeiteten Änderungen sowie abgelehnten Änderungsanträge werden durch die Qualitätssicherungsinstanz überprüft und qualitätsgesichert. Anschließend werden die Änderungen in Form der Spezifikation als neue Version des Standards XPersonenstand unter gleichzeitiger Vorlage der Ergebnisse aus der Qualitätssicherungsinstanz dem Arbeitskreis I der Innenministerkonferenz zur Abnahme vorgelegt. Nach Abnahme der neuen Version wird diese im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht. Der Standard XPersonenstand wird beim Bundesarchiv, Potsdamer Straße 1, 56075 Koblenz, niedergelegt und ist dort jedermann zugänglich. Der Standard kann beim Bundesverwaltungsamt, Barbarastraße 1, 50735 Köln, gegen Entgelt bezogen werden oder dort auf der Internetseite der Bundesstelle für Informationstechnik (BIT) unter www.bit.bund.de abgerufen werden. Die Wirksamkeit der Änderungen für die standardisierte elektronische Datenübermittlung der Standesämter erfolgt jeweils zum 01.05. und 01.11.eines Jahres.

 

Alle vom Arbeitskreis I der Innenministerkonferenz abgenommenen Versionen des Standards XPersonenstand sind im Downloadbereich verfügbar.